Funktionsweise

Die SpineMED® Therapie ist die modernste und innovativste nicht-operative (konservative) Behandlungsmethode für Bandscheibenerkrankungen sowie Rückenschmerzen. In den USA ist sie bereits weit verbreitet und fachlich seit Jahren akzeptiert. Sie können auch in Wien mit dieser neuen Therapie erfolgreich behandelt werden.
Die Folgen von Wirbelsäulenbeschwerden sind oft quälende Schmerzen sowie ein Verlust an Aktivität und Lebensqualität. Nicht selten führt dies zu Beeinträchtigungen im privaten und beruflichen Umfeld.
Das moderne, innovative, und äußerst effektive Verfahren der spinalen Dekompression bietet neue Möglichkeiten im Bereich der konservativen Behandlung und stellt eine echte Alternative zur Bandscheiben Operation dar.

Gunktionsweise

Wirkungsweise der Therapie

Beschädigte sowie verletzte Bandscheiben heilen nur sehr langsam, da sie einer ständigen Druckbelastung ausgesetzt sind. Die spinale Dekompression ist ein Verfahren, bei dem der Druck innerhalb der Bandscheibe verringert wird, dadurch wird das Eindringen von Flüssigkeit, Nährstoffen und Sauerstoff aus der Umgebung unterstützt und der Bandscheibe die Möglichkeit gegeben, sich zu rehydrieren (Flüssigkeit aufzunehmen), zu regenerieren, und sich so in ihre ursprüngliche Position zurückzuziehen (Repositionierung).

Ist die Spinemed® therapie für mich geeignet

Das Verfahren der spinalen Dekompression auf dem SpineMED® Table stellt ein sehr erfolgreiches Verfahren dar und ist sogar als Alternative zu einem operativen Eingriff anzusehen. Es ist eine 100% Sicherheit gewährleistet, Nebenwirkungen sind nicht bekannt. Voraussetzung für die Behandlung mittels spinaler Dekompression ist eine Eingangsuntersuchung, die exakte Erörterung der Beschwerden und das Besprechen einer eventuellen Kontraindikation

  • Die Behandlung ist sicher, schmerzfrei und komfortabel.
  • Es wird seit vielen Jahren in den USA angewandt- jetzt auch in Wien!
  • Es ist eine ganzheitliche Behandlungsmethode, die zusätzlich die Selbstheilung des Körpers stimuliert.
  • Überschaubare Behandlungsserie (20 Behandlungen) mit akzeptablen Zeitaufwand (30 Minuten Behandlungsdauer/ Sitzung)
  • Sie können mit dem integrierten Unterhaltungssystem komplett entspannen.

Spinemed® therapie ist ideal bei:

  • Bandscheibenvorfall
  • Bandscheibenvorwölbung
  • Diskusdegeneration (Verschleiss)
  • Ischialgie und Radikulopathie
  • Facettengelenkssyndrom
  • Spinalkanalstenose
  • Chronische Rückenschmerzen
  • Prä- sowie postoperativ